archiv

weltcupstart

der start in die neue weltcupsaison ist mir peferkt gelungen. in sestreiere konnte ich beide riesenslaloms gewinnen. mit einem sieg und einem zweiten platz in den beiden riesen von st. moritz konnte ich meine erfolgsserie auch gleich fortsetzen. im slalom hatte ich dagegen mehr mühe und erreichte das ziel leider nicht.

die weltcuprennen in sestreire und st. moritz waren für mich ein erster richtiger formtest. das niveau ist weiter gestiegen. im riesenslalom braucht es zwei top läufe, um an der spitze mitmischen zu können. umso mehr bin ich froh, dass ich diesen formtet bestanden habe. die guten resultate geben mir für den weiteren verlauf der saison viel selbstvertrauen.

einen kurzen bericht im sportaktuell zum slalom vom dienstag findest du hier.

tags: weltcup

details »