archiv

ankunft in kanada

bei sehr guten bedingungen konnte ich mich in den letzten zwei wochen in garmisch und adelboden optimal auf die weltmeisterschaften vorbereiten. inzwischen bin ich bereits in kanada angekommen. in der nähe von banff hole ich mir den letzten schliff, bevor wir am samstag nach panorama weiterreisen. ich fühle mich bereit und bin sehr gespannt, was mich in panoram alles erwarten wird.

die rennen können voraussichtlich über einen livestream verfolgt werden.

details »

weltcuprennen in tignes und st. moritz

nachdem in la molina wegen schneemangel nur slaloms stattfinden konnten standen für mich in den letzten zwei wochen in tignes und st. moritz endlich die ersten weltcuprennen auf dem programm. in tignes waren zwei abfahrten und zwei super-g geplant. in der ersten abfahrt erreichte ich den zweiten rang. in der zweiten abfahrt bin ich nach guter zwischenzeit leider ausgeschieden. die beiden super-g konnten dann wegen nebel und schneefall nicht durchgeführt werden.

nach tignes ging es anschliessend direkt weiter nach st. moritz. in einem sehr engen rennen konnte ich mir im ersten riesenslalom mit dem dritten rang einen weiteren podestplatz sichern. im zweiten riesenslalom bin ich leider weggerutscht und ausgeschieden

tags: weltcup

details »