paralympics in korea

die letzten vorbereitungen sind für mich sehr gut gelaufen - nun kann es endlich los gehen. am 3. märz fliegen wir nach seoul. ich freue mich sehr auf die spiele in pyeongchang und bin schon sehr gespannt, was mich alles erwarten wird.

nach der reise geht es schon bald los. mein programm sieht folgendermassen aus:

7. - 9. märz: abfahrtstraining

10. märz: abfahrt

11. märz: super-g

13. märz: superkombi

14. märz: slalom

17. märz: riesenslalom

ich freue mich naürlich über jedes mitfiebern. voraussichtlich werden die renenn im srf übertragen. aufgrund der zeitverschiebung leider mitten in der nacht...

kommentare

  • Charles-André Geiser / 07. märz 2018

    Christoph, nous sommes tous derrière toi pour t'encourager. Tu es un superbe exemple de courage et un champion qui fait honneur à la Suisse ! On te souhaite de belles victoires lors de ces JO!

  • Charles-André Geiser / 07. märz 2018

    Christoph, nous sommes tous derrière toi pour t'encourager. Tu es un superbe exemple de courage et un champion qui fait honneur à la Suisse ! On te souhaite de belles victoires lors de ces JO!

neuer kommentar schreiben

Unable to complete this request due to an error. Error has been logged.