tortour 2011

im letzen jahr habe ich zusammen mit fünf kollegen das erste mal an der torour (tortour.ch) teilgenommen. das nonstopp rennen über 1'000 kilometer und 15'000 höhenmeter war eine grosse herausforderung mit dem handbike. auch in diesem jahr werden wir in einem 6-er team an der tortour starten (11. bis 14. august). unser ziel ist, am samstag um mitternacht in schaffhausen anzukommen. dafür müssen wir uns im vergleich zum letzten jahr um gut 6 stunden steigern.

nach meiner weltreise ist die vorbereitungszeit für mich ziemlich kurz. in der zwischenzeit habe ich aber bereits gut 1'000 kilometer zurückgelegt und fühle mich schon ziemlich fit.

die tortour ist für mich das wichtigste ziel in diesem sommer. solche ziele geben mir immer wieder zusätzliche motivation für das wichtige konditionstraining im sommer.

tags: tortour, training

neuer kommentar schreiben

Unable to complete this request due to an error. Error has been logged.